WIR ERSCHLIESSEN IHRE WOHN- UND GEWERBEGEBIETE 

Die KIRN INGENIEURE sind erfahrener Partner für die Planung und Durchführung all Ihrer Erschließungsaufgaben.

 

 

Unser Leistungsangebot beginnt mit fundierter Beratung. Vermessung mit modernster Technik ist der nächste logische Schritt. Erfahren Sie hier mehr über unsere einzelnen Leistungsbereiche

Straßenplanung

Entwässerungsplanung

Ausschreibung/Angebotsprüfung

Planung der Wasserversorgung

Projektsteuerung/Bauleitung

Straßenplanung

Die Planung von Straßen als Erschließungsanlagen für Neubaugebiete oder als Ausbau vorhandener Ortsstraßen erfordert sowohl ein fundiertes Fachwissen in der technischen Planung als auch einen großen Ideenreichtum in gestalterischen Aspekten.

In Bezug auf die Aufenthaltsqualität des öffentlichen Raumes kommt der Gestalt der Straßen und deren angrenzenden Bereichen eine hohe Bedeutung zu. Bei der Planung muss auf die unterschiedlichen gestalterischen Anforderungen in Wohngebieten, ländlichen Ortskernen und Innenstadtbereichen sensibel eingegangen werden.

 

Bei der technischen Straßenplanung müssen zum einen die Richtlinien zur korrekten Dimensionierung der Verkehrsflächen und zum anderen die Anforderungen der Fahrgeometrie berücksichtigt werden. Hierzu gehören z.B. die Verwendung der passenden Fahrbahnaufweitungen in engen Kurven oder die Einhaltung eines Maximalgefälles der Straßen in schwierigem Gelände.

Neben den genannten Kriterien für eine qualitativ hochwertige Straßenplanung, die sowohl das Erscheinungsbild als auch die komfortable Befahrbarkeit betreffen, kommt natürlich auch der Dauerhaftigkeit in der Nutzung des Straßenbauwerks eine wichtige Bedeutung zu. Diese wird durch eine ordnungsgemäße Dimensionierung der Konstruktion erreicht, welche die Straßen z.B. vor Frostschäden schützt.

zurück zur Übersicht Erschließungsleistungen

Entwässerungsplanung

Neben der Straßenplanung ist die Planung der Entwässerungsanlagen für Baugebiete eine der technisch aufwändigsten Erschließungsplanungen. Klassischer Gegenstand der Entwässerungsplanung ist die Planung der Kanalisation einschließlich der hydraulischen Bemessung der Leitungen mit Durchmesser und Gefälle.

Eine immer stärkere Bedeutung gewinnen die verschiedenen Anlagen zur Versickerung und Rückhaltung von Niederschlagswasser, das nicht mehr in einer Mischwasserkanalisation auf schnellem Wege den Klärwerken zugeführt werden soll.

Vielmehr ist aus Gründen des Hochwasserschutzes eine möglichst lange Rückhaltung im Baugebiet vorgesehen. 

Die dafür nötigen Anlagen zur zentralen Regenrückhaltung und ggf. Regenversickerung sind neben der Planung der Kanalisation ein weiterer wichtiger Bestandteil unserer Entwässerungsplanungen.

 

Aufgrund der gestiegenen Anforderungen an die Entwässerungsplanung wird es in zunehmender Weise notwendig, sich bereits während der Aufstellung eines Bebauungsplanes für ein Neubaugebiet über die Entwässerungskonzeption Gedanken zu machen. Auch auf diesem Gebiet kommt uns daher unsere interdisziplinäre Ausrichtung zugute, mit der wir im Bereich der Planung ganzheitlich durchdachte Lösungen anbieten können. 

zurück zur Übersicht Erschließungsleistungen

Planung der Wasserversorgung

Ein weiterer wesentlicher Aspekt jeder Erschließungsplanung ist auch die Wasserversorgung. Die Planung von Anschlüssen ans Versorgungsnetz, von Leitungen und Grundstücksanschlüssen erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den Versorgungsträgern.

zurück zur Übersicht Erschließungsleistungen

Projektsteuerung/Bauleitung

Auch die Überwachung der baulichen Ausführung von Planungen gehört zu unserem Tätigkeitsfeld. Der erste Schritt zur Realisierung ist die fachgerechte Ausschreibung der Bauleistungen sowie die Mitwirkung bei der Vergabe.

Während der Baumaßnahme erfolgt eine fachlich versierte Überwachung aller Bautätigkeiten. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die einwandfreie Ausführung gerade der Leistungspositionen gelegt, die man nach der Fertigstellung nicht mehr sieht und bei denen Mängel erst sehr viel später auffallen. Hierzu gehört z.B. der Unterbau von Straßen.

 

Auf Wunsch unserer Auftraggeber übernehmen wir auch die Projektsteuerung und koordinieren sämtliche Bauleistungen, auch die der jeweiligen Versorgungsträger.

 

Im Rahmen der Bauüberwachung erfolgt eine kontinuierliche Kostenkontrolle und die Prüfung der Bauabrechnung auf Leistungs- und VOB-gerechte Aufstellung. Bau- und Kostenüberwachung genießen in unserer Tätigkeit einen gleichrangig hohen Stellenwert.

zurück zur Übersicht Erschließungsleistungen

Erschließungsträgerschaft – eine Leistung unseres Tochterunternehmens KiB

Die KiB Kommunalentwicklung und integrierte Baulanderschließung GmbH übernimmt als Maßnahmen- und Erschließungsträger die Vorbereitung, Steuerung und Abwicklung aller erforderlichen Verfahrensstränge, um attraktive Erschließungsflächen zu entwickeln. Die einzelnen Leistungsbereiche der KiB gehen nahtlos ineinander über und bilden eine durchgängige Prozesskette. Dennoch lassen sie sich in folgende Einzelbereiche untergliedern:

 

  • Beratung in der Kommunalentwicklung

  • Durchführung von Umlegungsverfahren 

  • Projektmanagement der Erschließungsmaßnahme

Weitere Informationen zur KiB finden Sie HIER.

zurück zur Übersicht Erschließungsleistungen

 
 
 
 
 

KIRN INGENIEURE

 

Bauschlotter Str. 58 

75177 Pforzheim

Tel. 07231 3850-0  

Fax 07231 3850-50 

Email pforzheim@kirn-ingenieure.de

© 2019 Kirn Ingenieure

ik-Logo_Web_weiss.png